Bevor Ihr loslegt noch ein kleiner Hinweis. Diese Anleitung ist mein geistiges Eigentum. Meine Anleitungen dürfen ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Eine Produktion in kleinen Mengen für Weihnachtsmärkte, Wohltätigkeitsveranstaltungen, Basare, etc. ist von meiner Seite kein Problem.

Wenn Ihr Werke mit dieser Anleitung auf Eurem Blog, Eurer Facebookseite, bei Instagram, Pinterest oder anderen Plattformen zeigt freue ich mich sehr über mich als Quellenangabe.

Solltet Ihr diese Anleitung zu gewerblichen Zwecken nutzen wollen, um daraus z.B. eine Plotterdatei oder eine Anleitung mit Gewinnabsicht zu erstellen bitte ich um Nachfrage bei mir.  Ich sage mit Sicherheit nicht nein, denn ich freue mich ja, wenn Euch die Anleitung so gut gefällt. Aber ich finde, es ist ein Zeichen von Respekt, wenn man den Ersteller voher fragt.

Und nun viel Freude mit der Anleitung

Eure Tüddeltante

Los geht´s

Du brauchst:

 

* Papierschneider

* Ein A4 Blatt Farbkarton für die Verpackung (ich habe Wildleder genommen )

* Ein Blatt Farbkarton für das selbst gemachte Designpapier oder alternativ ein Designpapier nach Deinem Geschmack

* Abreißklebeband, Tombow, Leinenfaden ( 2,1 m )

* Papierschere, Falzbein, Schwämmchen

* Stempelkissen in Wildleder und Savanne

* Stempelset Timeless Textures und Auf Dich

* Framelits Einfach Erfrischend

* Passende Acrylblöcke

 

Schneide Dir ein Stück Papier mit den Maßen 26,5 cm x 21 cm zu und falze dieses quer ( also auf der langen Seite )

bei folgenden Maßen

8,5 cm / 9,7 cm / 18,7 cm / 19,9 cm

Nun falzt Du das Papier hochkant ( also an der schmalen Seite ) bei folgenden Maßen

0,6cm / 1,8 cm / 19,2 cm / 20,4 cm

Gehe alle Falzlinien einmal nach. Das kannst Du mit den Fingern machen oder Du nimmst Dir ein Falzbein zur Hand

Nun schneidest Du auf beiden langen Seiten, wie auf dem Bild zu sehen, die Rechtecke weg.

Die äußeren Rechtecke sowohl auf der linken, als auch auf der Rechten Seite werden bis zur 2. waagerechten Falzlinie weggeschnitten. Das 2. Rechteck links und rechts wird nur bis zur ersten waagerechten Falzlinie weggeschnitten. Um eine Klebelasche zu erhalten wird das jeweils darunter liegende Stück waagerecht bis zur nächsten Falzlinie eingeschnitten und leicht angeschrägt.

 

Befestige nun Kleber auf den Laschen.

ACHTUNG!!!

nimm hier bitte unbedingt Abreißklebeband oder Sticky Tape. Flüssigkleber hält dort nicht. Und dann reißen Dir die Seiten beim Reinlegen des Seelenwärmers ein. Das wäre sehr schade.

 

Ziehe nun die Schutzfolie von Deinem Kleber ab und befestige die Klebelaschen. So sollte Dein Boxrohling jetzt aussehen

Schneide Dir jetzt Deinen Farbkarton zum Bestempeln oder alternativ das Designpapier mit folgenden Maßen zu

6,2 cm x 16,8 cm

8 cm x 16,8 cm

8,5 cm x 16,8 cm

Ich habe hier die Ränder noch mit einem Schwämmchen in Wildleder geinkt. Ich mag die Optik einfach gerne

Nun kannst Du Dich nach Herzenlust mit Deinen Stempeln austoben. Ich habe das Stempelset Timeless Textures verwendet.

Innen kannst Du Dein Designpapier schon aufkleben.


ACHTUNG!!!

Noch nicht Außen kleben. Dort muss erst das Band aufgeklebt werden

Bevor Du Dein Designerpapier auf die Außenseiten klebst lege Dir erst den Leinenfaden mittig um Deine Verpackung und schau, ob Du eine schöne Schleife machen kannst. Ich habe den Leinenfaden nicht extra festgeklebt, sondern nur hingelegt und direkt das Designpapier aufgeklebt. Dazu bedarf es aber etwas Übung, damit nichts verrutscht. Du kannst den Faden mit Abreissklebeband fixieren.

So sollte Deine Verpackung jetzt aussehen.

Jetzt kannst Du Deine Verpackung noch ganz nach Deinen Wünschen verzieren.

Jetzt noch mit einem Seelenwärmer und einem kleinen Löffel befüllen und fertig ist Deine Verpackung. Auf den Innenseiten ist auch noch Platz für einen persönlichen Gruß.

 

Ich wünsche Dir viel Freude beim Nachbasteln.